Mittwoch, 11. Februar 2015

[Lexikon] Keynesianismus

Was ist der Keynesianismus? 
Hier einmal kurz erklärt und (hoffentlich) verständlich, was Keynes Theorie im groben besagt.

Fangen wir an, zu erst einmal müssen wir ein paar grundlegende Wörter als definiert vorausetzen:
Nachfrageorientierte Theorie, Angebotsorientierte Theorie, Konjunktur, 



So, haben wir das, jetzt geht es wirklich los:

Keynes geht im Gegensatz zu anderen Theoretikern davon aus, das ein Staat zwar Kredite aufnehmen darf, aber nur wenn er diese auch zurück zahlen kann. 
Wann darf ein Staat nun Schulden auf nehmen? Keynes sagt, das ein Staat immer in einer Rezession Schulden aufnehmen darf, also dann wenn es der Wirtschaft des Landes schlecht geht und sie eine Finanzspritze brauch, um sich wieder zu erholen. Da die Konjunktur ein Zyklus ist, gibt es irgendwann wieder einen Anstieg, aber dies kann lange dauern. Man spricht hier gewöhnlich von einer V-, U- oder Wannen-Rezession, in ein paar seltenen Fällen hört man auch von einer W-Rezession.
Keynes spricht sich hier für das Nachhelfen in Form von Krediten und Erhöhung von Sozialabgaben aus, um die Kaufkraft der Bevölkerung wieder zu erhöhen und die Rezession zu bekämpfen.


Samstag, 22. März 2014

[Kurzbiografie] Kofi Annan

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/1/1a/Kofi_Annan.jpgKofi Annan
* Kumasi 1938

- ghanaischer Diplomat / Politiker
- siebter Generalsekretär der Vereinen Nation (1997 - 2006)
- UN und Kofi Annan bekamen den Friedensnobelpreis (2001)
- Vorsitzender der AGRA (2007)
- Bundesverdienstkreuz (2008)

[Kurzbiografie] Theodor W. Adorno

Theodor W. Adorno (eigentlich: Theodor Ludwig Wiesengrund)
* Frankfurt am Main 1903
† Visp (Schweiz) 1969
- deutscher Philosoph und Soziologe
- lebte in der Emigration (1934 - 1949)
- Professor in Frankfurt am Main (ab 1950)
- ein Hauptvertreter der kritischen Theorie

[Kurzbiografie] Victor Adler

Victor Adler
* Prag 1852
† Wien 1918
- österreichischer Politiker (SPÖ)
- im Abgeordnetenhaus Führer der SPÖ (1905 - 1918)
- Mitbegründer der zweiten Internationalen
- Setzte sich als Staatssekretär für den Anschluss Deutschösterreichs an das Deutsche Reich ein (1918)

[Kurzbiografie] Konrad Adenauer

Konrad Adenauer
- * Köln 1876
- † Rhöndorf/ Bad Honnef 1967
- deutscher Politker (CDU)
- Oberbürgermeister von Köln (1917 - 1933)
- Mitbegründer und Vorsitzender der CDU (1950 -1966)
- Präsident des Parlamentarischen Rates (1948-1949)
- Bundeskanzler (1949 - 1963)
- verantwortlich für die Eingliederung der BRD in die westliche Staatengemeinschaft
- gestaltete seine Regierung als Kanzlerdemokratie

Dienstag, 4. März 2014

[Glosse] Der Berliner Flughafen...

... und was man noch so kaufen kann. Der Berliner Fluhafen wird nun circa 7 Milliarden Euro kosten, eine Sieben mit neun Nullen. Ich habe mir mal einen Spaß gemacht und ausgerechnet was sich Berlin stattdessen hätte leisten können:


Donnerstag, 27. Februar 2014

[Nachrichten] Auch die Polizei kann sich irren

Das die Polizei auch mal Fehler macht, wissen wir. Doch nun hat sie 1300 Menschen zu einem "Massengentest" eingeladen. Bei diesem muss eine Speichelprobe abgegeben werden und dies sollte am 29.Februar 2014 passieren.
Es gibt dabei nur ein Problem: Im Jahr 2014 gibt es keinen 29. Februar!

Die DNA-Reihenuntersuchung findet nun am 28. Februar von 8 bis 16 Uhr im Erdgeschoss des Amtsgerichtes, Hauptstraße 2, in Neresheim, statt. (Quelle)

Mittwoch, 26. Februar 2014

[Nachrichten] Spiegel Online gibt Wagenknecht Recht

Wagenknecht war im Münchhausen-Check des Spiegels, in diesem werden die Aussagen von Politikern unter die Lupe genommen und auf ihre Richtigkeit überprüft.
Nun war Sahra Wagenknecht von der Partei die LINKE dran, bei diesem Faktencheck ging es vor allem um ihr "Banken-Bashing".
Der Spiegel nahm nun jede Ausage genau ins Auge und kam zu dem Schluss: "In dieser Hinsicht haben die Linken recht, [...]".
Die Aussagen Wagenknechts wurden anhand von Theorien bekannter Ökonomen, sowie Statistiken belgegt. Zum Schluss kommt der Speigel dann zu einem Spiegel untypischen Ergebniss und lassen Wagenknecht den Münchhausen-Check bestehen.

[Nachrichten] Drohne der US-Armee hat sich verirrt

Da hat man in der Oberpfalz gestaunt, zwei Stunden lang flog eine US-Drohne vom Typ Hunter über die Stadt Vilseck. Problem ist nur, dass es dafür noch gar keine Genehmigung gibt. Zwar verhandeln die USA schon seit mehr als einem halben Jahr über die Einrichtung mehrerer Flugkorridore, doch bis jetzt gab es kein grünes Licht vom Bundesverteidigungsministerium.
Als Begründung für dieses Missgeschick, gaben die Amerikaner an, dass der Kommandeur eine falsche Route gewählt habe. (Quelle)

Sonntag, 23. Februar 2014

[Nachrichten] Kinderpornographie ist teuer aber beliebt

Auf der Suche nach neuen Schlagzeilen fand ich diesen Bericht (hier), hier wird im letzten Abschnitt behauptet, dass Kinderpronographie von etwa 250000 Deutsche pro Jahr erworben wird. Diese Zahl ist zwar erschreckend, aber man konnte sie noch erahnen, doch raten sie mal:
Wie viel zahlen die 250000 Deutschen für "ihre" Kinderpronographie?